Banner2

Theater/Darstellendes Spiel

Seit dem Schuljahr 2011/12 wird im Rahmen des Äthetischen Profils in der Oberstufe "Darstellendes Spiel" als Profilergänzendes Fach zweistündig pro Woche unterrichtet.

Das Fach "ermöglicht eine Einführung und Auseinandersetzung mit dem Theater als Kunstform. Die Schüler/innen setzen sich hiermit vorwiegend handlungsorientiert in Projekten auseinander." (Lehrplan Ds, S. 32)

In der Einführungsphase werden grundlegende Fähigkeiten im Umgang mit theatralen Ausdrucksträgern (Körper, Stimme, Raum, Requisit, Kostüm, Bühnenbild, Musik, Licht) geübt.

Das Gelernte wird dann in kleineren Projekten vertieft (z. B. Werkschau).

Die Schüler/innen lernen sich rollenbiographisch den Figuren, die sie spielen wollen zu nähern.

Theaterwissenschaftliche Aspekte, wie Theatergeschichte, -theorien und Institutionskunde werden in den Unterricht eingeflochten.

Ein wichtiger Bereich ist dabei die Reflexion. Die Schüler/innen lernen subjektive Wirkungen zu formulieren, konstruktive Kritik zu üben, das Gesehene zu analysieren auf Grund des jeweiligen Kenntnisstandes, Kriterien zur Beurteilung zu entwickeln.

Ziel kann die Präsentation eines theatralen Produktes sein.

Kontakt

 

Telefon_Icon.jpg

Tel. 04351 - 7326-0

Fax 04351 - 7326-50

 

Mail_Icon.jpg

Sekretariat

 

Adresse_Icon.jpg

Sauerstraße 16

24340 Eckernförde

 

Termine

55281.svg.png

27 Nov 2017;
03:00PM -
Fachkonferenz Geschichte
01 Dez 2017;
03:00PM -
Weihnachtsbasar der SV
06 Dez 2017;
03:00PM -
Fachkonfernz Geographie
07 Dez 2017;
07:30PM -
Schulkonferenz
12 Dez 2017;
10:00AM -
Vorlese-Wettbewerb
21 Dez 2017;
12:00AM
Beginn der Weihnachtsferien
21 Dez 2017;
12:00AM
Winterferien
© 2017 Jungmannschule Eckernförde. Designed By WarpTheme