Banner2

Berufsorientierung Sek. I

Allgemeines

Berufsorientierung ist integratives Element aller Fächer und Jahrgangsstufen.
So steht es auch in der Schulartordnung §7 (5).
Unser Curriculum zur Berufsorientierung strukturiert und steuert diesen mehrjährigen Prozess und bündelt die Aktivitäten der Schüler/innen.
(Das Curriculum für G8 ansehen.)

Ab der 7. Klasse dokumentieren alle Schüler/innen ihre Schritte und Aktivitäten in einem Portfolio zur Berufsfindung. Dieses ist in folgende Abschnitte unterteilt:

•    Angebote zur Berufsorientierung
•    Mein Weg zur Berufswahl
•    Dokumentation des eigenen Bildungsganges

Dabei dokumentieren die Schülerinnen und Schüler ihren eigenen Weg zur Berufsfindung weitgehend selbstständig und arbeiten eigenverantwortlich; unterstützende Begleitung erfahren sie durch die Klassenleitungen in Absprache mit den Fachlehrer/innen.

Betriebspraktikum in Klasse 9

Am Ende der Sekundarstufe I absolvieren alle Schülerinnen und Schüler ein einwöchiges Betriebspraktikum, in der Regel in der Woche des mündlichen Abiturs.

Weitere Hinweise liefern unsere Informationsblätter:

Um sich in Betrieben um eine Praktikumsstelle zu bewerben, erhalten alle Schülerinnen und Schüler im Praktikumsjahr zwei Formulare:

Im Anschreiben erhält der Betrieb Auskünfte über die Bedeutung des Betriebspraktikums an der Jungmannschule und Aussagen zum Versicherungsschutz. Den ausgefüllten Meldebogen erhält die Schule als Kopie oder Fax zurück, um einen betrieblichen Ansprechpartner zu haben.

Kontakt

 

Telefon_Icon.jpg

Tel. 04351 - 7326-0

Fax 04351 - 7326-50

 

Mail_Icon.jpg

Sekretariat

 

Adresse_Icon.jpg

Sauerstraße 16

24340 Eckernförde

 

Termine

55281.svg.png

16 Okt 2017;
12:00AM
Herbstferien
21 Dez 2017;
12:00AM
Winterferien
© 2017 Jungmannschule Eckernförde. Designed By WarpTheme