Marlene Michaelis: Filme aus den Jugendfilmcamps von Greenscreen e.V.

In den Jahren 2014 bis 2017 hat Marlene Michaelis  an mehreren Filmcamps von GreenScreen e.V. teilgenommen. Die dort entstandenen Filme nahmen an verschiedenen Wettbewerben erfolgreich teil:

DER KÜNSTLICHE TOD
Deutschland 2016 | 15 Minuten

Filmemacher: Stella-Marie Groß, Vesna Dittmer und Marlene Michaelis

Preise: 3. Preis Kieler Nachhaltigkeitswettbewerb, 2. Preis CineMare Jugend Umweltfilmpreis, Sonderpreis des Vereins „zukunftsfähiges Schleswig-Holstein e.v.“ im Rahmen des BundesUmweltWettbewerbes

Plastik in Walmägen, Mikroplastik im Meer, Plastik-Vogelnester? Wo kommt das alles her und wo geht das Ganze hin? Wer ist betroffen? Was sind die Lösungen für eines der größten Probleme unserer Zeit? Wir haben in unserem Film versucht, mit unseren Interviewpartnern ein umfassendes Bild zu zeichnen.

Über das Projekt wurde mehrfach im NDR Schleswig-Holstein Magazin berichtet.